Erfahrungsbericht: So hat Kerstin in einem Jahr 30 Kilo abgenommen

Teile diesen Artikel auf:

Interview mit Kerstin M. zu Ihrem Erfolg dank Paleo

Als erstes würde mich interessieren wer du bist und was du machst? Gib uns doch einen kleinen Einblick zu deiner Person. Wie sieht ein Tag im Leben von Kerstin M. Aus?

Also zum einen bin ich Mama von drei Kindern (2,4,6), was eigentlich schon ein Fulltimejob ist, zum anderen führe ich seit 5 Jahren ein kleines selbstständiges Label für genähte und bestickte Kindersachen und Firmenstickereien. Hinzu kommt jetzt noch, dass ich versuche mindestens 4 mal die Woche zum laufen bzw ins Fitnesstudio zu gehen und natürlich meine Leidenschaft Paleo zu kochen, zu leben und zu präsentieren. Langeweile kommt bei mir nicht auf 🙂

Was war dein Ansporn dich mit der Paleo Diät zu beschäftigen?

Kerstin M., riesiger Erfolg beim Abnehmen dank Paleo

Für mich war der größte Ansporn abzunehmen, nur deswegen hab ich damals mit Paleo angefangen!

Du hast mit Paleo deine persönliche Evolution erlebt. Erzähl uns doch mal wann und wie bist du das erste mal mit Paleo in Kontakt gekommen?

Angefangen hab ich im Januar 2015 mit Lowcarb. Hab dann recht schnell in einer Facebookgruppe PALEO gelesen und dann einfach gegoogelt. Das Prinzip hat mir sofort zugesagt und ich hab mich dann quasi herangetastet. Getreide, Zucker und Fertigprodukte fielen mir jetzt nicht unbedingt schwer wegzulassen, wohl aber Milchprodukte. Die hab ich dann einfach nach und nach weggelassen.

Gab es für dich einen persönlichen Schlüsselmoment? Wie sah dieser Moment aus?

An dieser Stelle MUSS ich unbedingt die Paleo-Gruppe bei Facebook erwähnen. Regelmässig hab ich in dieser Gruppe meine Essensbilder gezeigt und nach und nach gemerkt: „Heh, die Menschen in dieser Gruppe finden es toll was du machst“, also war dass der Ansporn immer weiter zu machen, nie aufzugeben und auch jetzt ist diese Gruppe ein RIESIGER Motivator für mich! Ee macht mir totalen Spass andere Menschen zu motivieren, mitzureissen und ihnen zu zeigen wie unglaublich lecker Paleo sein kann!

Welche Ziele verfolgst du momentan mit der Paleo Diät?

Im Moment verfolge ich gar keine richtigen Ziele, Paleo ist mein Alltag geworden. Mit Paleo fühl ich mich fit, gesund und voller Power. Dieses großartige, ganz neue Lebensgefühl für mich möchte ich nie mehr loslassen. Mein ganzes Leben hab ich mit Übergewicht gekämpft, bin in meiner Schulzeit so gemobbt worden, dass ich sogar die Schule deswegen abgebrochen hab. Das hat sich so durchgezogen. Kleidung kaufen war jedesmal ein Desaster für mich! Abschätzige Blicke von andren Menschen ebenso. Jetzt ist es so dass ich wirklich gerne in den Spiegel schaue, gern shoppen gehe, das Leben einfach geniesse. Ich hab eine Power bekommen und bin der festen Meinung: Wenn man etwas will kann man alles schaffen!

Was ist die häufigst gestellte Frage zum Thema Paleo die dir gestellt wird? (Was antwortest du auf diese Frage)

Eigentlich ist es eher eine Aussage, wenn ich jemanden Paleo erkläre: „Oh, da darf man ja überhaupt nix mehr essen was schmeckt! Auf Brot und Nudeln könnte ich nicht verzichten!“ Ich zücke dann mein Handy, mach meinen Ordner mit meinen Fotos auf und frage dann etwas belustigt: Sieht dass nach Verzicht aus???

Welche Vorteile siehst du persönlich in der Paleo Diät? (in Bezug zu anderen Diäten)

NICHT hungern zu müssen und „richtige“ Lebensmittel zu essen! Keine Kalorien zählen, nichts abwiegen und vor allem zu lernen auf seinen Körper zu hören!

Welches ist für dich die größte Herausforderung in der Umsetzung der Paleo Diät?

Die allergrößte Herausforderung ist der tägliche Kampf mit meinem Mann, der mich in diese Richtung nicht wirklich unterstützt und immer einen „doofen“ Spruch in Bezug auf mein Essen. Seit 1 Jahr lebe ich nach Paleo und seit 1 Jahr koch ich auch zweimal. Einmal für mich und einmal für meine Familie.

Welche Vorurteile nerven dich in Bezug zur Paleo Diät am meisten?

Ganz besonders nervt mich das Vorurteil, Paleo als Fleischdiät zu betiteln und die ganzen Medien, die Paleo als solches darstellen. Ich esse viel viel weniger Fleisch als vorher. Ich suche mein Fleisch sehr bewusst aus. Mein Paleo besteht IMMER aus sehr viel Gemüse, Eier, moderat Fisch und FLeisch, etwas Obst und eine kleine handvoll Nüsse!

Gibt es für dich neben der Ernährung weitere Aspekte der Gesundheit? Und wenn ja, welche wären das?

Definitiv Sport und viel Bewegung!

Zum Abschluss würde ich gerne dein Lieblingsrezept wissen?

Mein absolutes Lieblingsrezept sind definitiv meine geliebten Bananenpancakes, einfach weil sie so simpel sind und bei welcher Diät darf man schon Bananen essen??? Lecker dazu sind in Kokosöl gebratene Apfelscheiben, Nüsse oder frisches Obst!

Ausserdem empfehle ich immer gerne das Rezept für:
Avocado-Lachs-Mangotürmchen mit Orangendressing
Dieses Rezept mag ich so gerne, weil es eine tolle Kombi aus herzhaft und fruchtig ist und natürlich eine kleine Bombe aus gutem Fett!

Hier findest du das Rezept auf Prinzip Paleo:

Kerstin, Wenn du Paleo in wenigen Worten beschreiben müsstest, was würdest du sagen?

Paleo kann man gar nicht richtig beschreiben, Paleo muss man leben um dieses großartige Gefühl zu erleben. Wäre Paleo ein Rockstar, wäre ich das Groupie!

Gibt es abschließend noch etwas was du unseren Lesern mitteilen möchtest?

Paleo und Sport haben innerhalb eines Jahres aus einer bewegungsfaulen dicken Couchpotatoe einen 30 Kilo leichteren und sportlich aktiven Menschen gemacht! Ich hab mein Asthma so in den Griff bekommen, dass ich mein Spray nur noch einmal am Tag benutzen muss und dass die Lungenfunktion quasi „normal“ ist! Alle Blutwerte sind im grünen Bereich; ich habe keine Gelenkschmerzen mehr und ausserdem schöne Haut bekommen. Also: GO FOR IT!!

Fazit

Es ist immer wieder faszinierend zu hören wie Menschen mit Paleo ihre Ziele erreichen. Kerstin hat nicht nur 30 Kilo abgenommen, sondern sie ist auch zu einer anderen Person geworden. Ihre persönliche Evolution zeigt eindrucksvoll, dass Paleo funktioniert. Keine Probleme mehr mit der Gesundheit, mehr Lebensfreude und das Gefühl angekommen zu sein.

Ich wünsche mir an dieser Stelle mehr „Paleo Groupies“ 🙂 Danke Kerstin für deine tolle Geschichte.

Du willst genauso erfolgreich abnehmen wie Kerstin?

Dann bist du bei Prinzip Paleo genau richtig. Hier lernst du schrittweise Paleo in deinen Alltag zu integrieren. Es gibt tolle eBooks, leckere Rezepte und Hilfen, die dich ins Machen bringt. Melde dich jetzt kostenlos an!

Vitale Grüße
Unterschrift Christian
Christian Kollitsch
Physiotherapeut, Ernährungscoach, Jäger & Sammler

Erfahre mehr über mich

Hat dir der Artikel gefallen? Teile ihn jetzt auf ...

Weitere Erfahrungsberichte mit Paleo:

Paleo Erfahrungsbericht von Jürgen

Paleo ist KEINE Diät, sondern ein Lebensstil, den man sich über Jahre hinweg erschließen sollte. So oder so ähnlich lautet wohl auch das Motto von Jürgen, der bereits 2010 begonnen hat, langsam den Paleo Weg einzuschlagen.

mehr lesen
Prinzip Paleo, kostenlos registrieren

Registriere dich jetzt kostenlos und erhalte unsere beliebten Newsletter! Verpasse keine Neuigkeiten von Prinzip Paleo.
Ausserdem warten auf dich noch weitere Inhalte, wie z.B. das eBook "Prinzip Paleo - Entdecke dein natürliches Potential", der Mahlzeitenplaner und vieles mehr!

Alternativ kannst du das eBook "Prinzip Paleo - Entdecke dein natürliches Potential" auch hier auf Amazon kaufen.



 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu