Salzzitronen
Portionen Vorbereitung
1Person 6Wochen
Kochzeit Wartezeit
0Minuten 6Wochen
Portionen Vorbereitung
1Person 6Wochen
Kochzeit Wartezeit
0Minuten 6Wochen
Zutaten
Anleitungen
  1. Unbehandelte Zitronen mit einer Bürste unter fließend warmem Wasser abbürsten. Die Spitze abschneiden und die Zitronen, vierteln in ein großes Glas schichten. (Traditionell werden die Zitronen nur eingeschnitten und bleiben im ganzen. Zur besseren Dosierung werden sie bei mir geviertelt.
  2. Eine Zitrone auspressen und zusammen mit reichlich Salz in ein passendes Einmachglas geben (Pro Zitrone einen halben Esslöffel Meersalz verwenden)
  3. Mit kochenden Wasser übergießen bis alles bedeckt ist. Das Glas verschließen und dann dunkel, am besten in einem Schrank lagern.
  4. Nach 4-6 Wochen können die Zitronen verwendet werden. Der gallertartige Sirup und die klein geschnittene Schale dienen als Würzmittel. Vorher bitte die Kerne entfernen.
  5. Im geöffneten Glas halten sich die Salzzitronen im Kühlschrank beliebig lang.